| | | | | |

Angela Kranich

Fortbildungen für Waldorfpädagogik und Elternberatung

Die Kinder unserer Zeit sind auf unsere Fürsprache und Fürsorge besonders angewiesen.

Spielräume, in denen Kinder ihre eigenen Erfahrungen machen können, verschwinden zusehends. Anforderungen, fit für die Schule gemacht zu werden, nehmen zu. Das Förderangebot in diesem Bereich ist riesengroß.

Verunsichert stehen Pädagogen und Eltern davor und fragen sich, was denn nun richtig für das Kind ist.

In der Waldorfpädagogik steht das Menschenbild und die Entwicklung des Kindes im Mittelpunkt. Daraus kann der Erwachsene ableiten, wie die Begegnung und die Umgebung für das Kind gestaltet werden kann, um eine gesunde Basis für das ganze Leben zu schaffen.

Die Fortbildungen und die Elternberatung möchten den Teilnehmern Inhalte der Waldorfpädagogik vermitteln und eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten daran entwickeln lernen. Der Blick auf die Kinder wird neu und es kann Freude und Authentizität im Miteinander von Familie, Kleinkindgruppe oder Kindergarten entstehen.

Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

  • Fortbildung zum Kleinkindpädagogen für die Arbeit mit Kindern von 0 bis 3 Jahren
  • Elternkurse zu verschiedenen Themen (auf Anfrage)
  • Vorträge (auf Anfrage)
  • Gründungsberatung für Kleinkindeinrichtungen (auf Anfrage)
  • Elternberatung "Entwicklung am Lebensweg"

In der langjährigen Arbeit im Kindergarten, Kleinkindgruppe und mit den eigenen Kindern habe ich erlebt, wie unterstützend und aufbauend die Waldorfpädagogik sein kann. Daraus entstand mein Wunsch, diese Erfahrung in Kursen und Beratungen weiterzugeben.


Impressum | 22.05.2009